Veröffentlicht am Di., 18. Sep. 2018 18:25 Uhr

Einbeck. Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Einbeck weist frühzeitig darauf hin, dass im kommenden Jahr wieder die Silberne Konfirmation gefeiert werden soll.

Geplant ist der Samstag, 24. August 2019. Eingeladen sind alle, die im Jahr 1993 oder 1994 in der Münsterkirche, der Marktkirche, der Neustädter Kirche oder im Bereich der ehemaligen Kirchengemeinde St. Nicolai Hullersen-Holtensen-Kohnsen konfirmiert wurden. Es wird darum gebeten, den Termin vorzumerken und in den entsprechenden Konfirmationsjahrgängen weiterzugeben. Es soll an dem Samstag im August einen Abendmahlsgottesdienst um 18 Uhr geben, danach eine Wiedersehensfeier mit Begegnung und Essen und Trinken.

Anfang 2019 wird die Kirchengemeinde zu einem Vorbereitungstreffen einladen. Die Kirchengemeinde stellt gerne Räumlichkeiten und Personal für die Silberkonfirmationsfeier zur Verfügung, die Adressrecherche und die Organisation der Feier müssten allerdings von den Jubiläumskonfirmationsjahrgängen selber durchgeführt werden.

Kategorien Gottesdienst