Veröffentlicht am Mi., 26. Sep. 2018 17:03 Uhr
Regelmäßig, jeden zweiten Montagabend im Monat, jeweils um 19.30 Uhr, treffen sich Frauen und Männer zum Bibelkreis im Gemeindehaus Lessingstraße. Viele von ihnen kennen sich schon viele Jahre. Sie haben vor längerer Zeit gemeinsam einen zweijährigen Bibelkurs bei Pastor i. R. Dr. Hermann Mahnke besucht und wollten sich auch nach dem Ende des Kurses weiterhin dauerhaft mit der Bibel beschäftigen. Einen Bibelkurs besucht zu haben, ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme am Bibelkreis, lediglich das besondere Interesse an biblischen Texten und die Bereitschaft zu Gesprächen darüber oder auch nur zum Zuhören.

Der Bibelkreis ist nicht an eine bestimmte christliche Konfession gebunden und begreift sich nicht nur als einen Teil der Evangelischen Kirchengemeinde Einbeck. Er ist offen für alle, denen die gemeinsame Arbeit mit Bibeltexten Herzensangelegenheit ist. Immer zwei oder drei Mitglieder bereiten einen Bibelabschnitt vor, den auch alle anderen vor der Besprechung gemeinsam lesen. Oft wird die Tageslosung besprochen oder der Predigttext des nächsten Sonntages. Der jeweilige Abend hat eine feste Struktur, zu der auch ein Abschnitt des Erzählens und Berichtens von persönlichen Erlebnissen oder Ereignissen gehört, natürlich auch das Singen von den Bibeltext begleitenden Liedern und das Gebet.

Der nächste Bibelabend findet am Montag, 8. Oktober, 19.30 Uhr, im Gemeindehaus Lessingstraße statt.

Interessierte, ob jung oder älter, sind herzlich willkommen, auch ein Hineinschnuppern ohne Verpflichtungen ist möglich. Nähere Informationen kann Rudolf Anders geben, Telefon: 05561-1276.

Die Termine für den Bibelkreis finden Sie auf der Startseite unserer Homepage im linken Kalenderbereich.

Kategorien Archiv