Veröffentlicht am Mi., 27. Feb. 2019 23:18 Uhr

Abendgottesdienst in der Marktkirche

 

Am kommenden Sonntag, den 3. März endet die Predigtreihe: „Wer ist er und wer sind wir?“ In einem besonderen Gottesdienst um 18 Uhr in der Marktkirche werden zwei Bäckermeister von der Kunst berichten, aus einfachen Zutaten ein wohlschmeckendes Brot zu backen. Jürgen Schulze und Heiko Binnewies lassen uns hinter die Kulissen ihres Bäckerhandwerkes blicken. Brot spielt in der Bibel eine große Rolle. Es ist das Mittel zum Leben schlechthin. Jesus vergleicht sich selbst mit Brot.

Musikalisch wird der Gottesdienst von Heejung Kopisch-Obuch am Cello und Bettina Scherer an der Orgel begleitet.

Durch die Liturgie führt Pastor Martin Giering.

Im Anschluss an den Gottesdienst ist Gelegenheit zu Gesprächen bei Saft und Wein.

 

Kategorien Gottesdienst