Veröffentlicht am Sa., 16. Mär. 2019 11:05 Uhr

Salzderhelden/Einbeck. Am vergangenen Freitag war Premiere der diesjährigen Kinderchormusical-Aufführungen in Salzderhelden. In diesem Jahr wird das Musical "Herzschlag" aufgeführt. Es geht um Maria und Marta, um Lazarus, um Tod und Trauer und darum, dass Gottes Liebe größer als der Tod ist.

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Einbeck lädt herzlich ein zu den Aufführungen am kommenden Wochenende, 23. und 24. März, jeweils 16 Uhr, im Forum der BBS Einbeck. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten.

Hier sind ein paar Fotos der Salzderheldener Aufführung zu sehen:

Gespannte Aufmerksamkeit vor der Aufführung

Pastorin Annegret Kröger und Fledermaus Freddy begrüßen die kleinen und großen Zuschauer.

Ein kleiner Erste-Hilfe-Kurs mit Schwester Alexandra und Schwester Melanie

Drücken, drücken, drücken!

Plötzlich: Ein Notfall! Sanitäter bringen Lazarus ins Krankenhaus.

Begeisterte Chorsänger*innen

Dr. Hangarten, der Azt, dem die Frauen vertrauen...

Ein kleiner Rückblick in die Zeit mit Immanuel

Beste Freunde: Immanuel mit Lazarus, Maria und Marta

"Herzliches Beileid!"

Vorstellung der Schauspieler*innen

Freudentanz...

... und Fangesänge...

... für Immanuel Superstar

Tanz

"Er ist stärker als der Tod!"

Für die Zugabe: Noch mal alles geben

Kategorien Kirchenmusik