Veröffentlicht am Mi., 20. Nov. 2019 08:58 Uhr

Einbeck. Ein großes und ein großartiges Konzerterlebnis liegt hinter unserer Kirchengemeinde Einbeck. Die "Petite messe solennelle" von G. Rossini wurde am letzten Wochenende in der Münsterkirche aufgeführt.

Das Besondere: Die 150 Jahre alte Musik wurde mit Gedanken von heute verbunden. Zwischen den einzelnen Messteilen Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus und Agnus dei wurden Filmsequenzen gezeigt, die Gedanken und Bilder aus 2019 zeigten. Menschen aus unserer Gemeinde wurden z. B. gefragt: "Was ist deine größte Klage?", "Was erfüllt dich?", "Wozu stehst du?", "Was ist dir heilig?" oder "Kannst du mit dem Begriff 'Lamm Gottes' etwas anfangen?"

Musik und Filmbeiträge haben sich bei der Aufführung abgewechselt, ein unvergessliches Konzerterlebnis ist entstanden. Hier auf unserer Homepage kann man die Videosequenzen noch einmal anschauen:

Der Konzerttrailer

Zum Kyrie

Zum Gloria

Zum Credo

Zum Sanctus

Zum Agnus dei

Und hier gibt es noch ein paar Fotos von der Aufführung:


Kategorien Kirchenmusik