Veröffentlicht am Mi., 5. Feb. 2020 19:00 Uhr

Der Kinderchor der Ev.-luth. Kirchengemeinde Einbeck war am vergangenen Wochenende auf Probenfreizeit im Borntal.

Das Foto zeigt u.a. Bernd Brockmeyer, der dem Chor eine Spende vom Lions-Club überbracht hat.

Trotz Zeugnisferien haben 58 der 60 Kinder des Chores mit Kantorin Ulrike Hastedt für das anstehende Musical "Petrus - der Jünger" geprobt.

Es wurden Lieder geübt, Schauspieler-Texte vorgetragen, Plakate gemalt, Kostüme anprobiert und vieles mehr.

Wie immer haben engagierte Eltern geholfen: Sie haben als Betreuer mit übernachtet, eine Nachtwanderung und eine Rallye vorbereitet, die thematisch an Themen des Musicals angelehnt waren u.v.m.

Hier Bilder von der Rallye:


Die Freizeit wurde finanziell unterstützt von dem Förderverein Kirchenmusik. Der Verein hat für jedes Kind einen Zuschuss gegeben und dafür gesorgt, dass die mitreisenden Eltern nichts bezahlen mussten.

Kategorien Kirchenmusik