Ein großer Teil unserer Einnahmen kommt aus der Kirchensteuer. Diese Steuer bekommen wir über die Ev.-luth. Landeskirche Hannovers zugeteilt. Mit der Kirchensteuer können wir unsere Grundausstattung finanzieren: Das Personal und die Rahmenbedingungen für unsere Arbeit, z. B. Gebäude.
Für das, was wir in unserer Kirchengemeinde inhaltlich machen, sind wir oft auf Spenden angewiesen. Manchmal erhalten wir einen Teil über Stiftungsgelder oder andere Förderprogramme. Oft aber bleibt ein erheblicher Anteil aus unseren Mitteln vor Ort zu decken.

Dabei können Sie uns helfen. Wenn Sie spenden möchten, finden Sie unten unsere Bankverbindung. Für Zuwendungen über 200,- € erhalten Sie automatisch eine steuerwirksame Zuwendungsbestätigung. Für Zuwendungen unter 200,- € reicht auch der Kontoauszug zur Vorlage beim Finanzamt. Gerne stellen wir Ihnen aber auch bei niedrigeren Beträgen eine Zuwendungsbestätigung aus, wenn Sie uns Nachricht geben.

Geben Sie bitte bei einer Spende unbedingt den Verwendungszweck "KG Einbeck" an, damit das Geld im Kirchenkreisamt auch unserer Kirchengemeinde zugeordnet wird.

Herzlichen Dank!

 

Spendenkonto

Empfänger: Kirchenkreisamt

IBAN DE04 2625 1425 0009 1010 07

BIC NOLADE21EIN (Sparkasse Einbeck)

Verwendungszweck: KG Einbeck